Versicherungen für Polizeianwärter

Bayern

Während der Ausbildung gibt es Heilfürsorge.

Hier verlangt das Land zunächst nur den Abschluss und den Nachweis einer Pflegepflichtversicherung.

Nach Ende der Ausbildung, bzw. der Verwendung in der Bereitschaftspolizei, endet dann in der Regel die Heilfürsorge.

Dann wird eine aktive Krankenversicherung fällig. Sinnvoll ist daher sofort der Abschluss einer Anwartschaftsversicherung oder der Beitritt zur GdP. Wenn Sie in die GdP-Gewerkschaft der Polizei eintreten, erhalten Sie eine kleine Rahmenanwartschaft, die bereits im Mitgliedsbeitrag enthalten ist. Das besondere daran ist, diese Anwartschaft berechtigt auch nach dem 01.01,2012 zum Abschluss einer Krankenversicherung nach Bisex-Tarifen.

Gerade Männer können sich dadurch einen dauerhaften Beitragsvorteil von 30 Euro und mehr im Monat sichern.

Fordern Sie ein persönliches Angebot gleich hier ab, - oder wenn Sie sich bereits entschieden haben, in die GdP einzutreten, können Sie den Antrag auch gleich auf der Menüseite GdP-Rahmenanwartschaft anfordern.